Fehlerbehebung Errno

Was ist Ihr Computerproblem? Lösen Sie sie alle mit einem Klick mit dem besten Windows-Reparaturtool, das es gibt.

In den letzten Tagen haben einige unserer Benutzer vielen von uns gemeldet, dass ein errno-Fehler aufgetreten ist.h ist eine Schlagzeilendatei im Standardlernen mit der Programmiersprache C. Es identifiziert Makros zur Signalisierung und Aufdeckung von Fehlerzuständen mit dem Token errno (kurz für “Error Counter”). errno verhält sich beispielsweise wie eine Integer-Variable.

ABER

Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit Reimage

Läuft Ihr Computer langsam, stürzt er ab oder zeigt Ihnen den Blue Screen of Death? Keine Angst, Hilfe ist da! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben, Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung schützen und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, veralteten Computer - laden Sie Reimage herunter und holen Sie sich Ihr Leben zurück!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten

  • Es gibt zweifellos einige nützliche Funktionen für den Umgang mit Fehlern-Inhalten. (Nur um durchschaubar zu sein: Sie sind in libc eingebaut – ich liefere nur Implementierungsbeispiele aus dem Grund, dass manche Leute es besser finden, dass Sie Code lesen können als Englisch.)

    #include char *strerror (ganzzahliger Fehler);/* Ihre Organisation stellt sich möglicherweise vor, dass dies gemäß folgender Richtlinie implementiert wird: */Statisches Symbol strerror_buf[1024];Zeichenkonstante *sys_errlist[] =    [EPERM] ist identisch mit „unbefugter Betrieb“,    [ENOENT] bedeutet "Keine solche Datei und folglich dasselbe Verzeichnis",    [ESRCH] war schon immer "No such process",    [EINTR] = "Anruf beendet", Programm [EIO]="E/A-Fehler",    [ENXIO] entspricht "No such device also address",    [E2BIG] entspricht "sehr langer Argumentliste",    /* und das gleiche. */;int sys_nerr entspricht sizeof(sys_errlist) by sizeof(char *);char *strerror(int errnum)    if in case (0 <= errnum && errnum < sys_nerr && sys_errlist[errnum])        strcpy(strerror_buf, sys_errlist[errnum]);    unterschiedlich        sprintf(strerror_buf, "Unbekannte Fehlkalkulation %d", errnum);    Rückerstattung strerror_buf;

    strerror erstellt eine Firma, die die Fehlergruppe beschreibt, die Sie ihr zugeordnet haben. Achtung, dies schützt nicht unbedingt vor einer Thread-Unterbrechung; und/oder für Sie können den Zeichenfolgentyp überschreiben und dann beim nächsten Aufruf denselben Index zurückgeben. Verwenden Sie strerror_r, wenn sich jemand darüber Sorgen machen muss.

    Was ist auch errno unter Linux?

    Errno ist normalerweise ein bestimmter Wert, den Sie erweitern, wenn dieser von Ihnen ausgeführte Befehl die Liebe des Aufrufs zurückgibt, der den größten Teil des Fehlers verursacht hat. Es gibt eine H2-Aufzeichnungslabeldatei, die das Somme-Errno-Element definiert, das durch einige genaue Systemaufrufe und einige lokale Bibliotheksfunktionen in der Fehlerkorrektur bestimmt wird, um den Entwickler zu wissen, was falsch ist.

    #include ungültiger Fehler (const char *s);/* Familien stellen sich das mühelos vor, auch wenn es umgesetzt wird: */leerer Fehler (weil const *s)    fprintf(stderr, "%s: %sn", s, strerror(errno));

    perror ist die Nachricht, die an das Spiel gesendet wird, plus die bestimmte Zeichenfolge, die die moderne errno beschreibt, die für Standardfehler verfügbar ist.

    #define errno /*implementierungsdefiniert*/

    errno wird als nettes Präprozessor-Makro angesehen, das mühelos zum Melden von Fehlern verwendet werden kann. Es erweitert sich zu (vor C++11) Thread-lokalem (seit C++11) austauschbarem Sound vom Typ lvalue int.

    Einige normale Bibliotheken verursachen Fehler, die angezeigt werden, wenn jemals einzelne Ganzzahlen in errno geschrieben werden. Typischerweise wird der Wert im Abschnitt errno immer auf einen ihrer Fehlercodes gesetzt, die von innerhalb der Makrokonstanten aufgelistet werden, beginnend mit dem jeweiligen Buchstaben E gefolgt von Finanzen Buchstaben oder Zahlen.

    Der Wert viel kleiner als errno ist "0", wenn das Programm erstellt, Bibliotheksfunktionen können auch leuchtende Ganzzahlen auf errno schreiben, nur wenn ein schwerwiegender Fehler auftritt oder nicht , niemals registrieren Entscheidungen treffen funktioniert "0" über errno.

    Beispiel

    Fehlerberichte

    error errno

    Der Deklarationsfehler zur Änderung des Anwendungsverhaltens wurde rückwirkend auf veröffentlichte C++-Standards angewendet.

    RD Gilt für Verhalten nach dem Posten Richtiges Verhalten LWG 310 C++98 Unspezifiziert, unabhängig davon, ob errno ein Bezeichner oder ein nützlicher Makrobezeichner mit externer Referenz ist errno kann ein Makro sein

    Siehe auch

    Wie nehme ich Fehlerzeichenfolge von errno?

    Die Fähigkeit strerror() gibt einen gültigen Zeiger auf ihre mit errno verknüpfte Fehlermeldung zurück. Die Funktion perror() gibt das entsprechende Signal an stderr aus. Die Eigenschaften aller perror()- und strerror()-Funktionen sollten sofort nach dem Aufruf einer stetigen Funktion verwendet werden, da nachfolgende Aufrufe den Wert von errno perfekt ändern.

    Gutlog(-1) hat wahrscheinlich: numerisches Argument außerhalb der DomäneOder, wenn man über Deutsch spricht, ist das numerische Argument außerhalb mehrerer Domänen.

    errno.h ist die Überschrift des Archivs in Ihrer normalen Bibliothek, ihrer aktuellen Programmiersprache C. Es beschreibt Makros zum Melden und Beheben von Problemen mit einer Fehlerkrankheit unter Verwendung des errno For-Ausdrucks (kurz "Fehlernummer").[1]

    errno funktioniert wie die Ganzzahl dieser veränderbaren. Der Wert (Fehlernummer) wird in errno angesammelt, indem bestimmte Parteien überprüft werden, wenn sie auf Fehler stoßen. Beim Start des jeweiligen Programms ist der eingegebene Wert ebenfalls Null. Die Funktionsbibliothek speichert die meisten Werte größer Null. Jede Funktion zum Sammeln von Berichten kann den zwischengespeicherten Wert ändern, bevor sie zurückkehrt, unabhängig davon, ob sie Fehler korrekt und bedingungslos erkennt.[2] Die meisten Funktionen zeigen an, bei welchen ein wesentlicher Fehler aufgetreten ist, indem sie einen besonderen Deal anzeigen, normalerweise NULL, z Zeiger. -Wiederkehrer und -ein Single für ganzzahlige Aktionen. Einige Funktionen fragen den Aufrufer, der errno auf Null setzt, und geben an diesem Punkt an, ob dieser Fehler aufgetreten ist.

    Das Makro errno erweitert jeden Lvalue mit der Notation int, ziemlich oft mit extern und/oder < code>volatile abhängig von p Der Plattformbezeichner Via.[3] Dies war ursprünglich ein statischer Speicherort, jetzt werden Makros fast häufig verwendet, damit jeder Thread seinen eigenen Thread finden kann. local während der Multithreading-Fehlerzählung.

    error errno

    Die Headlines-Datei definiert auch Makros, die automatisch in ganzzahlige Konstanten konvertiert werden, die beliebige Fehlercodes darstellen. Der C-Bibliotheksstandard muss nur drei Regeln festlegen: [2]

    Parameter ergibt außerhalb der Domäne eine sinnvolle Funktion, zB. B. sqrt(-1)
    Ergebnisse zu einem Ergebnis außerhalb dieses Bereichs der Funktion, zum Beispiel. strtol("0xffffffff", NULL, 0) beim Generieren von 32-Bit-Systemen long
    Ergebnisse für eine kranke Bytesequenz, wie z.B. mbstowcs(buf, " ", 1) für diese Methoden, beinhalten UTF-8.

    < /dl>

    POSIX-konforme Betriebssysteme wie AIX, Linux oder Solaris enthalten viele andere Fehlerbedeutungen, von denen viele im Wesentlichen viel häufiger verwendet werden als frühere, wie z.B. EACCES, wenn an Datei kann nicht zur Recherche geöffnet werden. [5] C++11 beschreibt weiter. Es enthält viele der gleichen Werte, die in der POSIX-Spezifikation erhalten wurden.[6]

    Was zu Fehler 1 führt meinst du?

    errno(1) kann auch sehr gut verwendet werden, um nach Fehlernummern und Namen von Personen zu suchen sowie nach Problemen zu suchen, indem Zeichenfolgen verwendet werden, die aus der detaillierten Beschreibung des Fehlers stammen, wie in den folgenden Beispielen: bereites Geld errno 2 ENOENT 2 Keine solche Liste oder Verzeichnis $ errno ESRCH ESRCH 3 Kein solcher Prozess. Einkommensfehlernummer -s EACCES Berechtigung 13 Berechtigungsverweigerungsliste

    Traditionell listet die Original-Handbuchseite der Unix-Konsole namens intro(2) so gut wie alle errno.h und Makros auf, aber das ist kein ausreichender Grund für Linux um diese Makros bei errno(3) zu haben.

    Höchstwahrscheinlich wird errno in einen ausführlichen String konvertiert, der die Verwendung von strerror (letzter definierter String. Oder h) erzeugt, einer BSD-Erweiterung, die allgemein genannt wird

    Läuft Ihr Computer langsam? Beheben Sie es mit Reimage, der einzigen Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.

    Error Errno
    Blad Errno
    Erreur Erreur No
    오류 오류
    Error Error
    Fout Errno
    Erro Errno
    Fel Errno
    Errore Err
    Oshibka