So Beheben Sie Body-Wiederherstellungspunkte In Windows 7

Contents

Wenn die Öffentlichkeit Windows 9 Systemwiederherstellungspunkte auf einem PC wiederhergestellt hat, hoffen wir, dass diese Anleitung Ihnen tatsächlich hilft.

< /p>Was ist Ihr Computerproblem? Lösen Sie sie alle mit einem Klick mit dem besten Windows-Reparaturtool, das es gibt.

Schritt 1: Gehen Sie normalerweise zur Systemschutzsituation und wählen Sie das angegebene Laufwerk aus. Schritt 2: Die wichtigste Systemrückgabe mit Punkten wird von dieser Website verschoben. Schritt 3: Klicken Sie auf „Setup“ und dann mit der Maus auf „Entfernen“.

Die Systemwiederherstellung ist das neueste, wirklich großartige Windows-Dienstprogramm, das das System, das Sie als Registrierungsdateien erfassen, sofort sichert, wenn Sie einen neuen Computer erhalten. Bei Bedarf kann eine Person das System auf einen Zustand zurücksetzen, in dem die Software nicht mehr verfügbar war. Das Problem muss sein, dass Windows normalerweise keine Systemwiederherstellungsprobleme anzeigt, die Sie verwenden möchten, um alles wiederherzustellen, um einige Probleme zu lösen. Glücklicherweise könnten ihre Lösungen verfügbar sein.

So stellen Sie gelöschte Wiederherstellungspunkte in Windows 7/10/11 wieder her

Wie kann ich verlorene Systemwiederherstellungspunkte von Windows 7 wiederherstellen?

Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie F8, bevor das Windows-Symbol auf dem Bildschirm erscheint. Wählen Sie aus den erweiterten Einführungsoptionen eine sichere Tell-it-to-Line-Anwendung aus. Drücken Sie die Eingabetaste, geben Sie zusätzlich rstrui.exe ein, um erneut die Eingabetaste zu drücken. sl Befolgen Sie diese Anweisungen auf dem Bildschirm, um den einfachsten Weg zu finden, Ihren gesamten Computer auf den angegebenen guten Neustartpunkt zurückzusetzen.

1Verlorene Dateien wiederherstellen, wenn keine Wiederherstellungspunkte vorhanden sind

Probleme mit Systemwiederherstellung unter Windows 7 wiederherstellen

Da Systemwiederherstellungspunkte normalerweise eine Sammlung wichtiger Dateien sind, sollten Sie sie eigentlich wiederherstellen, wenn Sie feststellen, dass sie verloren gegangen sind. AnyRecover iMyFone ist eines der Geräte, das entwickelt wurde, um verschiedene Dateien wiederherzustellen, die mit zuverlässigen und fortschrittlichen Algorithmen ausgestattet sind. Und wenn Sie versucht haben, die Systemwiederherstellung zu verwenden, um Ihre verlorenen Dateien zu reparieren, wird diese Software definitiv das sein, was Sie brauchen.

Verlorene/fehlende Songs jetzt wiederherstellen!

Erstens können Sie das neue AnyRecover herunterladen und auf Ihrem Computer bereitstellen, um sicherzustellen, dass Sie bis zu 8 Dateien kostenlos wiederherstellen.

Schritt zwei Starten Sie AnyRecover und wählen Sie den nicht allzu harten Speicherort aus, an dem Ihre gelöschten Wiederherstellungsprobleme vor dem Scannen gespeichert wurden.

Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit Reimage

Läuft Ihr Computer langsam, stürzt er ab oder zeigt Ihnen den Blue Screen of Death? Keine Angst, Hilfe ist da! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben, Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung schützen und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, veralteten Computer - laden Sie Reimage herunter und holen Sie sich Ihr Leben zurück!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Überprüfung Ihres Computers auf Fehler zu starten

  • Schritt 2. Nachdem Sie einen Speicherort ausgewählt haben, klicken Sie auf „Ändern starten“, um mit dem Scannen fortzufahren. Anyrecover startet einen weit entfernten Wiederherstellungsscan.

    Zeigen Sie nach dem Scannen die Layouts an, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie sie aus. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche “Wiederherstellen”, um das Problem erneut anzuzeigen.

    2Überprüfen Sie, ob die Systemwiederherstellung in Windows 7/10/11 aktiviert ist

    .

    Wenn Sie nach dieser Art keine Systemwiederherstellungspunkte finden, kann dies daran liegen, dass das Systemwiederherstellungsprogramm Ihren unglaublichen Computer durchlaufen hat. Das Deaktivieren der installierten Wiederherstellung ist wirklich aktuell. Dadurch werden die meisten der tatsächlichen vorherigen Wiederherstellungspunkte gelöscht.

    Befolgen Sie die Anweisungen zur Überprüfung der Windows 7-Systemwiederherstellung:

    Schritt 1: Starten Sie die Systemsteuerung über das Startmenü. Gehen Sie dann auf System > Systemschutz und öffnen Sie den Reiter.

    Schritt 5: Wählen Sie nun das Laufwerk aus, nach dem Sie die Systemwiederherstellungsoptionen durchsuchen möchten, und klicken Sie dann auf Konfigurieren.

    Schritt 3: Stellen Sie auf dem folgenden Bildschirm sicher, dass “Systemspaces auf frühere Versionen zurücksetzen und auch Dateiversionen reparieren” aktiviert ist.

    Befolgen Sie diese Ideen, um die Systemdiensteinstellungen von Windows 10/11 zu überprüfen:

    Schritt 1: Verwenden Sie die Anzeigeleiste, um den Wiederherstellungspunkt zu finden und zu erstellen. Klicken Sie in diesem Fall einfach auf “Systemschutz”.

    Schritt Wählen Sie nicht eins, sondern zwei: das Laufwerk, für das Sie die Systemauflösungsdesigns überprüfen möchten.

    Schritt 3: Stellen Sie nun sicher, dass die Körperschutzoption größtenteils deaktiviert ist.

    3 Starten Sie den Volume Shadow Service

    Volume-Replikat Es wird eine Schattenkopie verwendet, die Anwendungsdateien und Musik sichert. EWenn dieser Spezialist deaktiviert ist, können Prozesswiederherstellungspunkte verloren gehen, sodass sie fehlen. So stellen Sie sie wieder her:

  • Starten Sie

    Starten Sie die Box, indem Sie Win + R drücken und “services.msc” eingeben.

  • < /div>

  • Das Support-Fenster-Dienstprogramm wird geöffnet. Finden Sie den Volumenschatten und kopieren Sie ihn, klicken Sie darauf, wählen Sie die Option Start.

  • SFC

    Nein

    4. Führen Sie Win 10/11-Wiederherstellungspunkte aus. Möglicherweise liegt auch ein Problem mit dem Systemlaufwerk vor, von dem aus die Sicherung gestartet wurde. So lösen Sie dieses Problem:

  • Eine Eingabeaufforderung öffnen.

  • Systemwiederherstellungspunkte Windows 7 wiederherstellen

    Geben Sie “sfc /scannow” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • 5 Speicherplatznutzung zum Wiederherstellen gelöschter Windows 7/10/11-Wiederherstellungspunkte konfigurieren

    Wenn die Anzahl der Systemwiederherstellungspunkte den Fit-Wert überschreitet, werden Wiederherstellungsprobleme gesichert. Sie können gelöschte Wiederherstellungspositionen auf Ihrem Computer wiederherstellen, indem Sie über den Systemschutz eine weitere Festplattennutzungspartition erstellen. Indem Sie den Speicherplatz auf einer CD anpassen, können Sie garantieren, dass viele vollständige Wiederherstellungspunkte ohne Probleme geschrieben werden.

    Was passiert, wenn ich Systemwiederherstellungspunkte löschen?

    Alte Wiederherstellungspunkte werden praktisch nicht mehr angezeigt, aber Windows gibt möglicherweise keinen Speicherplatz frei, der durch das Löschen alter Patch-Up-Punkte hätte geschaffen werden sollen. Dadurch wird der Büroraum für neue Wiederherstellungsideen immer kleiner, auch wenn unerwünschte Wiederherstellungspunkte gelöscht werden.

    Grundsätzlich lässt sich das mit einem Stil bewerkstelligen, der sicherstellt, dass genügend Platz auf der Festplatte vorhanden ist, um Systemwiederherstellungspunkte zu erstellen.

    p>

  • Verwenden Sie die vorhandene Windows-Suchleiste, um die Systemversion von Restore.To

  • zu finden

  • Wählen Sie „Wiederherstellungselement erstellen“ > „Systemschutz“.

  • Wo werden sieben Wiederherstellungspunkte gespeichert?

    Wiederherstellungspunkte werden im Wesentlichen immer in einem versteckten und geschützten Ordner mit Informationen auf Betriebssystemebene in den meisten Stammverzeichnissen gespeichert, die mit jedem Laufwerk verbunden sind, auf dem eine gute Verteidigung des Systems aktiviert ist. Dieser Ordner ist unsichtbar und daher unzugänglich, damit alle Benutzer dies tun können, ohne dass ein Administrator Konfigurationsänderungen berücksichtigt.

    Klicken Sie nun auf Konfigurieren > Festplattennutzung.

  • Ziehen Sie unter diesem Detail in diesem speziellen Abschnitt Maximale Nutzung die Geräteleiste und erhöhen Sie den Grad auf 5 % freie Kapazität. Sie können meinem Abschnitt manchmal so viel Platz zuweisen, wie Sie möchten.

  • 6 Systempunkte Sicherer Wiederherstellungsmodus zum Wiederherstellen gelöschter Wiederherstellungspunkte Windows 7/10/11

    Wenn Sie erstellte Systemwiederherstellungspunkte auf Ihrem unglaublichen Computer feststellen und sie finden, aber aus irgendeinem Grund nicht richtig reparieren können, ist die Wiederherstellung auf sichere Weise eine gute Wahl. Sie würden sie im abgesicherten Modus wiederherstellen.

    Es war immer auch möglich, dass Wiederherstellungspunkte, die nicht unbedingt in diesem laufenden Programm erscheinen, im sicheren System erscheinen. Es ist also einen Versuch wert. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Systemwiederherstellungspunkte in einem geeigneten Modus zu erhalten:

    Läuft Ihr Computer langsam? Beheben Sie es mit Reimage, der einzigen Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.

    Undelete System Restore Points Windows 7
    Recuperar Pontos De Restauracao Do Sistema Windows 7
    Przywroc Punkty Przywracania Systemu Windows 7
    Recuperar Puntos De Restauracion Del Sistema Windows 7
    Verwijder Systeemherstelpunten Windows 7
    Aterstalla Systematerstallningspunkter For Windows 7
    Restaurer Les Points De Restauration Du Systeme Windows 7
    삭제 취소 시스템 복원 지점 Windows 7
    Ripristinare I Punti Di Ripristino Del Sistema Windows 7
    Vosstanovit Tochki Vosstanovleniya Sistemy Windows 7